Funktionale Arbeitsplätze

Von Standardlösungen zu passgenauen Konzepten

  • 001 Teaserbild funktionale Arbeitsplaetze

Mit den Unternehmen und ihren Anforderungen verändern sich auch die Arbeitswelten. Ein sorgfältig geplantes Einrichtungskonzept rechnet damit, dass sich die Ansprüche an Büroräume ändern können.

Die Arbeitswelt ist im Fluss
Durch Umstrukturierungen, neue Kommunikationsmedien, Homeoffice-Konzepte und andere Faktoren ändern sich auch die geforderten Arbeitsweisen im Büro. Tendenziell steigt der Bedarf an Besprechungsräumen, während die Bedeutung von Stauraum abnimmt. Flexible und effiziente Flächennutzung sind die wichtigsten Kriterien für funktionale Arbeitsplätze geworden. Ergonomie spielt ebenfalls eine größere Rolle, vor allem wenn die Gesundheit der Mitarbeiter und Desksharing-Konzepte ins Blickfeld rücken.

Jeder Arbeitsplatz stellt seine eigenen Fragen
Entscheidend ist, wie gut der Arbeitsplatz funktional auf die Aufgaben der Menschen abgestimmt ist, die an ihm arbeiten sollen. Viele Mitarbeiter verbringen nur noch ca. 50 % ihrer Zeit am eigenen Schreibtisch. Und in der arbeiten sie vorwiegend digital. Stauraum ist deshalb unter Umständen weniger wichtig als Kommunikationsräume. Aber das beantworten wir für jeden Arbeitsplatz individuell. Am Ende sollen die Mitarbeiter gerne an ihrem Platz arbeiten, weil er sie unterstützt und sie sich dort wohlfühlen.

Wir finden individuelle Antworten
Wir liefern Ihnen keine vorgefertigten Standard-Lösungen, sondern analysieren die Anforderungen und entwickeln passgenaue Antworten. Ob beispielsweise Einzelarbeit, Teamarbeit oder Kommunikation im Fokus steht, macht einen Unterschied für die Planung der Einrichtung, der Akustik und des Lichts. Was Sie durch unsere Vorgehensweise gewinnen:

  • Optimierung der Arbeitsweise und der Abläufe
  • Reduzierung von Ausfallzeiten durch gesunde Menschen
  • Dadurch Verbesserung der zeitlichen und qualitativen Arbeitsleistung
  • Raum für Wachstum

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr Ansprechpartner

Brigitte Schulze Iking

Projekt- & Einrichtungsberatung
Dipl.-Ing. Architektin BDA