Ein Zentrum für soziales Engagement

Die Aufgabe von designfunktion war vor allem, ein anziehendes, außenwirksames Gestaltungskonzept für das Projekt zu entwickeln, die gewünschte Kommunikation räumlich zu fördern und Raumgliederungskonzepte zu entwickeln, die effiziente Untervermietbarkeit mit einem attraktiven Raumumfeld kombinieren. Die eigenen Flächen des Stiftungszentrums sollten kommunikativ, offen und motivierend gestaltet werden und dem Vergleich mit der alten Bürofläche in einer Villa in München-Solln standhalten.

Haus des Stiftens, München

Auftraggeber

Stiftungszentrum.de Servicegesellschaft mbH
im Namen und Auftrag der Brochier Stiftung
Landshuter Allee 11
80637 München

Unternehmen

Das "Haus des Stiftens" ist ein zentraler Treffpunkt für gesellschaftliches Engagement. Hier arbeiten engagierte Privatpersonen, Stiftungen, Projekte, Verbände, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen im wahrsten Sinne des Wortes unter einem Dach.

designfunktion Dienstleistungen

  • Unterstützung bei der Mietflächenbewertung
  • Ausbauplanung als Vorgabe für die ausführende Firma
  • Gestaltungskonzept
  • Fassadengestaltung
  • Bürokonzept
  • Beleuchtungsplanung
  • Schreinerarbeiten in Zusammenarbeit mit der Fa. Wimmer, München
  • Möblierung
  • Mitwirkung am Beleuchtungskonzept für die Fassade in Zusammenarbeit mit Fa. Lichtlauf, München

Projektbeteiligte

Bauausführung: TS Bau, Brahmenau

Eingesetzte Kollektionen

  • Artemide
  • Belux
  • Gienger Küchen
  • Interface Floor
  • Object Carpet
  • Ruckstuhl
  • Vitra

Projektgröße

1.400 m²

Unser Ansprechpartner

Manfred Vetrovec
Leitung Projekt- & Einrichtungsberatung, Prokurist
Telefon +49 89 306307-240
Kontakt per E-Mail

Verantwortlicher Standort

designfunktion München

Realisierungszeitpunkt

Juli 2012

Verwandte Themen und Produkte

Musterbüro für Elystan, München

Neubau NuOffice, München

Jean Harzheim, Köln

HOCHTIEF Projektentwicklung, Köln

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?