Novitel, Kirchheim

Novitel betreibt Hotels in München und Umgebung sowie ein Boardinghouse in Kirchheim. Das Boardinghouse richtet sich vor allem an Messebesucher und Geschäftsleute. designfunktion wurde damit beauftragt, die Zimmer so flexibel einzurichten, dass sie beispielsweise für Messearbeiter, die sich ein Zimmer teilen, und für Privatleute gleichermaßen komfortabel nutzbar sind.

Verschiebbare Betten für verschiedene Zielgruppen

Die Innenarchitekten und Einrichtungsberater von designfunktion planten den gesamten Innenraum der 16 Zimmer. Die Gestaltung umfasste neben den Materialien, Oberflächen und Farbtönen auch die Möblierung und sonstige Einrichtung. Die Zimmer sind in verschiedene Nutzungszonen aufgeteilt. Es gibt einen Bereich des Ankommens mit Stauraum für Kleidung und Utensilien. Dazu eine Sitzmöglichkeit zum Arbeiten sowie ein Sofa, das für einen entspannten Fernsehabend bereitsteht. Die Betten lassen sich problemlos verschieben, wenn aus einem Doppelbett zwei Einzelbetten werden sollen. Für Sonderbereiche im Hotel entwickelte designfunktion ein stimmiges, zur Gesamterscheinung passendes Produktkonzept.

Novitel, Kirchheim

Auftraggeber

Novitel Hotel Kirchheim
Klausnerring 18
85551 Kirchheim

Projektgröße

16 Hotelzimmer, Flur

Projektbeteiligte

  • Planung und Konzeption: Joseph Gailer, Natalie Stademann
  • Vertriebsassistenz: Max Brändli

Hersteller

  • Tomasella
  • Hay (About a Chair)
  • Anglepoise (Stehlampen)
  • Carpet Concept

Besonderheiten

Flexible Gesamtplanung des Innenraums mit Material- und Farbkonzept

Verantwortlicher Standort

designfunktion Murnau

Unser Ansprechpartner

Heidi Salomon
Geschäftsleitung
Telefon +49 8841 672957-0
Kontakt per E-Mail

Realisierungszeitpunkt

2017

Verwandte Themen und Produkte

Hotel DAS GRASECK, Garmisch-Partenkirchen

IZB Residence “Campus at Home”, München

Novitel, Kirchheim

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?