Referenz – Covestro Deutschland AG

In Berlin spielt die Musik – Grund genug für die Covestro AG, dort mit einem eigenen Büro für Lobbyarbeit präsent zu sein. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Koch übernahm designfunktion die Aufgabe.
designfunktion hat für den Asphaltmischanlagenhersteller Benninghoven GmbH & Co. KG das Büro- und Designkonzept im neuen Werk in Wittlich geplant und umgesetzt.

Referenz – Museum August Macke Haus, Bonn

Das ehemalige Wohn- und Atelierhaus des Malers August Macke in Bonn wurde von 2015 bis 2017 um einen großzügigen, modernen Anbau erweitert und das Ensemble im Dezember 2017 als Museum August Macke Haus eröffnet.

„Ich bin, was Du willst, dass ich bin“

Kreativ, vielseitig und in jeder Lebenslage nützlich: STOOL-TOOL ist ein Sinnbild für unser Selbstverständnis bei designfunktion. Die perfekte Verbindung von Design und Funktion. Entdecken Sie den Stool-Tool und viele weitere Highlights in unserem Schauraum in Bonn.

Referenz – utinity GmbH, Dortmund

Wir begleiteten utinity vom Start bis zum Einzug durch das ganze Projekt: New-Work-kompatibles Bürokonzept, markengerechte Raumgestaltung und Einrichtung vom Bodenbelag bis zum Schreibtisch, Produktauswahl und Logistik.
Ein Musterareal für Co-Working: den „KÖ“ Working Space. Den Raum richtet designfunktion Rheinland als modernes, offenes Büro ein.

Referenz – apoBank, Mannheim

designfunktion beriet und unterstützte die Bank dabei, auf zwei Etagen einerseits eine große Offenheit und Nähe zum Kunden einzurichten und andererseits Rückzugsräume für diskrete Gespräche zu schaffen.

Referenz – Unitymedia, Köln

Einer der größten Anbieter für Medien- und Kommunikationsdienste in Deutschland brauchte neue Räume: Unitymedia in Köln hat die Unternehmenszentrale als offenes Bürokonzept realisiert.
Konnten Sie nicht am Kongress teilnehmen? Dann erzählen Ihnen Samir Ayoub und Udo-Ernst Haner in einem kurzen Video-Interview, was wir aus der Studie lernen dürfen.
Was sind die aktuellen Wohntrends? Wie entwickelt sich das Möbeldesign weiter? Wie hatten die Hersteller ihre zum Teil spektakulären Räume gestaltet?