Ein offenes Buch

Die Stadtbücherei Augsburg zog 2009 in ein neues, von Schrammel Architekten entworfenes Gebäude um. designfunktion hatte die Aufgabe, für die Einrichtung sehr unterschiedlicher Nutzungsbereiche Gestaltungsvorschläge zu erarbeiten. Die Räume umfassten die Bücherei selbst, daneben aber auch Verwaltungsflächen und Schulungsräume für die zahlreichen Sprachkurse, die angeboten werden.

Ein offenes Konzept für die Stadtbücherei

Die Augsburger Bücherei stellte sich nach der Wiedereröffnung mit dem einladenden Slogan „Für alle offen“ vor. Der Satz beschreibt auch gut das Raumkonzept, das die Architekten für den hoffentlich regen Publikumsverkehr entwarfen. Orange leuchtende Treppen schwingen sich in der Mitte des Raumes nach oben, bestrahlt von drei großzügigen Lichttrompeten. Sie sind innen üppig mit Spiegeln und Prismen versehen, die möglichst viel Tageslicht in den Raum fluten. Daneben gibt es einen Verwaltungstrakt mit Cafeteria, in dem auch die Schulungsräume für Sprachkurse untergebracht sind. Von außen ähnelt das Gebäude mit seiner L-Form einem aufgeschlagenen Buch.

Einrichtung passend zum Raum- und Farbkonzept

Dem offenen, hellen Grundkonzept entsprechend, bestimmen lichte Farben den Raumeindruck – Silber, die Spektralfarben an der Brüstung und Orange im EG. designfunktion entwickelte gemeinsam mit den Architekten ein Gestaltungskonzept für die Räume. Besonders herausfordernd war die Raumakustik in dem riesigen offenen Raum der Bücherei. Alle geeigneten Flächen absorbieren den Schall, damit der Raum sich auch akustisch als Lesezimmer anbietet. In den schmucken Walter Knoll Sesseln 369 vergeht mit einem guten Buch die Zeit wie im Flug. Die designfunktion Berater unterstützten auch in den anderen Bereichen bei der Produktauswahl und organisierten die Bemusterung mit geeigneten Einrichtungsbeispielen.

Stadtbücherei, Augsburg

Auftraggeber

Stadtbücherei Augsburg
Ernst-Reuter-Platz 1
86150 Augsburg

Projektbeteiligte

Schrammel Architekten, Augsburg

Projektgröße

ca. 5.000 m²

Realisierungszeitpunkt

2015

Eingesetzte Kollektionen

  • Vitra
  • Werner Works
  • Walter Knoll

Verantwortlicher Standort

designfunktion München

„Die Zusammenarbeit mit designfunktion war immer angenehm. Vor allem im Bereich der Produktauswahl und Bemusterung war der Beitrag von designfunktion sehr wertvoll für uns.“

Schrammel Architekten

Verwandte Themen und Produkte

Frankfurt International School, Oberursel (Taunus)

Walter-Klingenbeck-Realschule, Taufkirchen

Kinderhaus, Unterföhring

Stadtbücherei, Augsburg

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?

Newsletter abonnieren