+49 89 306307-0
info@designfunktion.de
schliessen

Neues von designfunktion

Konfigurieren Sie bis zum 11. November 2019 bei uns im Schauraum Ihre Wunschausführung eines Produktes der Eames Aluminium oder Eames Soft Pad Group und erhalten Sie ein exklusives Angebot.
Am 6. Juni eröffneten wir unser neues Konzeptbüro in Erfurt mit einer feinen Feier
Hier wurde der Slogan „Free to Move“ wirklich ernst genommen: Der neue Bürostuhl AT lässt sich in mehrere Richtungen frei bewegen und das während des Sitzens.
Wir freuen uns, dass wir zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs „Bayerns Beste Arbeitgeber“ zählen!

designfunktion empfiehlt: COR LAB!

Beständig irisierend schillert die Leuchte Iris wie ein selbstverliebtes kugelrundes Kunstobjekt im Raum. Ihre Oberflächenbeschichtung auf der Innenseite verursacht die gleichen Spiegelungen, wie sie eine Seifenblase im Sonnenlicht erzeugt.

Referenz – VISPIRON, München

Die Digitalisierung hat inzwischen auch den wichtigsten Bereich des Bankwesens erreicht: die persönliche Beratung der Kunden. designfunktion Nürnberg hat das Konzept mit dem Architekten Christoph Thomas, TK Bauplanung GmbH, entwickelt.
Die Digitalisierung hat inzwischen auch den wichtigsten Bereich des Bankwesens erreicht: die persönliche Beratung der Kunden. designfunktion Nürnberg hat das Konzept mit dem Architekten Christoph Thomas, TK Bauplanung GmbH, entwickelt.

Referenz – Covestro Deutschland AG

In Berlin spielt die Musik – Grund genug für die Covestro AG, dort mit einem eigenen Büro für Lobbyarbeit präsent zu sein. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Koch übernahm designfunktion die Aufgabe.
Eigentlich ist der Eames Elephant ein schlichter, eher einsamer Geselle. Ganz anders bei designfunktion in Berlin unter dem Wettbewerbstitel „Create your own Eames Elephant!“
Das Rathaus der Stadt Löffingen, gebaut 1830, begrüßt die Bürgerinnen und Bürger der Stadt mit einer freundlichen blau-weißen Fassade und goldenen Lettern. Damit die Büros auch den Anforderungen im Alltag voll entsprechen, sprachen wir im Vorfeld mit den Mitarbeitern der Stadt.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?

Newsletter abonnieren