Sparkasse Hegau-Bodensee: modernisierte Verwaltung

Wann ist ein guter Zeitpunkt, um aus dem herkömmlichen Zellenbüro eine Arbeitswelt zu gestalten, die den aktuellen Ansprüchen an wirksame Büros entspricht? Ein gutes Beispiel dafür gibt die Sparkasse Hegau-Bodensee. Ihre Verwaltung entsprach nicht mehr den aktuellen Vorschriften zum Brandschutz und war energetisch sanierungsbedürftig. Da traf die Geschäftsleitung eine weitreichende Entscheidung: Das ganze Gebäude sollte kernsaniert werden und als zeitgemäße Büro- und Arbeitswelt wieder auferstehen. Im gleichen Projekt ließ die Sparkasse ihr Verwaltungsgebäude um 2.400 Quadratmeter Nutzfläche erweitern. designfunktion kam ins Spiel, als es darum ging, die Büroräume in ein offenes, kommunikativeres Konzept zu überführen und entsprechend einzurichten.

Die perfekte Einrichtung zum Bürokonzept

Front Office Design aus Basel entwickelte das innenarchitektonische Konzept für die neue Bürowelt. designfunktion Singen erhielt die Aufgabe, gemeinsam mit Vitra ein kongeniales Einrichtungskonzept zu erarbeiten. Die Singener Experten wählten Produkte von Vitra, Cassina, Thonet und Belux, um die Räume mit der Vision der Innenarchitekten zu erfüllen. Die neue Verwaltung bietet den Mitarbeitern für unterschiedliche Arbeitsformen geeignete Zonen an. Es gibt kommunikative, offene Büros, informelle Besprechungszonen und Konferenzräume, die ungestörtes, diskretes Arbeiten im Team erlauben. An allen 334 Arbeitsplätzen stehen oder sitzen die Mitarbeiter vor elektrisch höhenverstellbaren Tyde-Tischen von Vitra. designfunktion wickelte auch die Logistik und Montage fristgerecht und mängelfrei ab. Innenarchitekten und Architekten freuten sich über die gute Zusammenarbeit – der Kunde über die ästhetische und funktionale Büroeinrichtung.

Sparkasse Hegau-Bodensee

Auftraggeber

Sparkasse Hegau-Bodensee
Erzbergerstr. 2a
78224 Singen

Besonderheiten

Steh-Sitz-Arbeitsplätze

Projektbeteiligte

  • Innenarchitektur: Front Office Design, Christian Kohler AG, Basel
  • Entwurfsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH, Bregenz
  • Ausführende Architekten: GMS Freie Architekten, Isn

Projektgröße

  • 6.000 m²
  • 334 Arbeitsplätze

Hersteller

  • Vitra
  • Thonet
  • Cassina
  • Belux

Verantwortlicher Standort

designfunktion Singen

Unser Ansprechpartner

Tim Herlemann
Projekt- und Einrichtungsberatung
Telefon +49 6173 5095-14
Kontakt per E-Mail

Realisierungszeitpunkt

2017

Verwandte Themen und Produkte

Musterbüro für Elystan, München

Neubau NuOffice, München

Jean Harzheim, Köln

HOCHTIEF Projektentwicklung, Köln

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?

Newsletter abonnieren