Umbau Penthouse
Nürnberg

Oberflächen betonen mit dynamischem Licht.

Galerie

designfunktion-referenz-umbau-penthouse-06
designfunktion-referenz-umbau-penthouse-03
designfunktion-referenz-umbau-penthouse-05
designfunktion-referenz-umbau-penthouse-04
designfunktion-referenz-umbau-penthouse-01
designfunktion-referenz-umbau-penthouse-02

Das Projekt auf einen Blick

Projektbeteiligte:

Innenarchitekt Jürgen Pfaff
Schwarzenbruck
www.jpfaff.de

 

Verantwortlicher Standort:

designfunktion Nürnberg

 

Unser Ansprechpartner:

Andreas Slany
Lichtplanung & -beratung, Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektur
Telefon +49 911 99804-31
Kontakt per E-Mail

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Lichtplanung, Werkplanung
  • Lichttechnisches Raumbuch
  • Leuchtenlieferung
  • Entwicklung und Umsetzung von
  • Sonderleuchten

Dynamisches Licht im Penthouse

Gezielte Beleuchtung sollte in dem Nürnberger Penthouse die interessanten Strukturen und Oberflächen hervorheben. Dazu waren rohbaurelevante Planungen notwendig, z. B. für Boden- und Deckeneinbaustrahler. Im Wellnessbereich war der Pool mit einer farbdynamische Konturbeleuchtung zu inszenieren. Die gesamte Schmuckbeleuchtung musste zu der sonstigen Einrichtung der Räume passen und natürlich für hohe Luftfeuchtigkeit geeignet sein.

Beleuchtung unterstützt die Architektur

Durch farbdynamische LED-Konturen, die wir als Sonderanfertigung entwickelten, gelang es uns, die verschiedenen Vorsprünge, Treppen und Absätze auf die gewünschte Weise zu beleuchten und zu betonen.

Sie möchten ähnliches mit uns erreichen?

designfunktion-referenz-umbau-penthouse-01

Diese Referenzen könnten Sie
auch interessieren: