+49 228 965783-0
bonn@designfunktion.de
schliessen

Offene Kommunikation ohne Hierarchiebarrieren und Statusdenken – die neue Arbeitswelt Colour Space Unitymedia Köln
Ein Co-Working-Konzept für Visionäre und Durchstarter: „KÖ“ Working Space Düsseldorf
Zwei Stockwerke voller Ideen – ein Multispace mit besondere Akustik- und Lichtplanung: Deutsche Apotheker- und Ärztebank Düsseldorf
Ein neuer Newsroom mit moderner Arbeitswelt für das erfolgreichste Portal des Internets: Ströer Content Group, Berlin

Standort Bonn

Seit 2011 gibt es unseren Standort in Bonn. Die Geschäftsleitung Adrienne Quint und Peter Hannig stehen Ihnen mit rund 20 Mitarbeitern aus den Bereichen Einrichtungsberatung und Planung bei Ihren Einrichtungsaufgaben und Fragen zur Seite. In Bonn beraten wir Sie mit einem Schwerpunkt zur Einrichtung von Wohnwelten.

Neu: Wir sind ab sofort designfunktion-Akademie

designfunktion Bonn ist jetzt designfunktion-Akademie und bietet Seminare und Workshops für Architekten, Innenarchitekten, Architektur-Fans und Design-Liebhaber an. Wir bieten Inspiration, Information, Weiterbildung und die Möglichkeit zum Sammeln von Fortbildungsstunden bei der AKNW Architektenkammer Nordrhein-Westfalen. Alle Termine finden Sie hier.

Im 600 m² großen Schauraum in der Sandkaule 9‒11 können Sie moderne Einrichtungslösungen aus nächster Nähe ansehen, anfassen und ausprobieren.

Öffnungszeiten Schauraum:

Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr
Besuchen Sie unseren Schauraum mit bulthaup Küchen im Zentrum Bonns. Unsere Erfahrung in der ganzheitlichen Gestaltung von Wohnräumen kommt Ihnen hier zugute. Schließlich soll die Küche ein stilsicher zu Ihnen passender Mittelpunkt des Hauses sein. Unser Küchenteam entwickelt von der Küche ausgehend Ideen, wie Sie Ihr Zuhause wohnlich und angenehm gestalten können.

Hier geht es zu unserer Leistungsübersicht für Küchen.

Öffnungszeiten Schauraum:

Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 10.00 bis 15.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Neues aus Bonn

Referenz – utinity GmbH, Dortmund

Wir begleiteten utinity vom Start bis zum Einzug durch das ganze Projekt: New-Work-kompatibles Bürokonzept, markengerechte Raumgestaltung und Einrichtung vom Bodenbelag bis zum Schreibtisch, Produktauswahl und Logistik.
Ein Musterareal für Co-Working: den „KÖ“ Working Space. Den Raum richtet designfunktion Rheinland als modernes, offenes Büro ein.

Referenz – apoBank, Mannheim

designfunktion beriet und unterstützte die Bank dabei, auf zwei Etagen einerseits eine große Offenheit und Nähe zum Kunden einzurichten und andererseits Rückzugsräume für diskrete Gespräche zu schaffen.

Referenz – Unitymedia, Köln

Einer der größten Anbieter für Medien- und Kommunikationsdienste in Deutschland brauchte neue Räume: Unitymedia in Köln hat die Unternehmenszentrale als offenes Bürokonzept realisiert.
Konnten Sie nicht am Kongress teilnehmen? Dann erzählen Ihnen Samir Ayoub und Udo-Ernst Haner in einem kurzen Video-Interview, was wir aus der Studie lernen dürfen.

designfunktion empfiehlt: COR LAB!

Beständig irisierend schillert die Leuchte Iris wie ein selbstverliebtes kugelrundes Kunstobjekt im Raum. Ihre Oberflächenbeschichtung auf der Innenseite verursacht die gleichen Spiegelungen, wie sie eine Seifenblase im Sonnenlicht erzeugt.
Was sind die aktuellen Wohntrends? Wie entwickelt sich das Möbeldesign weiter? Wie hatten die Hersteller ihre zum Teil spektakulären Räume gestaltet?
Aus einem ersten Entwurf unseres Innenarchitekten entwickelten Ströer und designfunktion in mehreren Schritten einen stimmigen Gesamtentwurf, der das aufregende Aussehen des heutigen Büros bestimmt.

FM-Netzwerk Bonn

Alle Infos und Termine rund um das FM-Netzwerk bei designfunktion Bonn finden Sie ab sofort hier auf einem Blick.

Referenz – MLP, bundesweit

Die 180 bundesweiten Geschäftsstellen sollten durch geschickte Zusammenlegung auf ein Drittel reduziert werden. designfunktion ging mit einem bewährten und für diese Ausgangssituation geradezu idealen Partner ins Rennen: USM.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?