ecos office center, Frankfurt

Voll ausgestattete Büro- und Konferenzräume anzumieten, liegt für viele Branchen im Trend. ecos office center gehört zu einem Unternehmensverband, der in fünf Ländern an 70 Standorten Büros, Konferenzräume und Bürodienstleistungen anbietet. Der Frankfurter Standort zieht die Kunden vor allem aufgrund seiner familiären Atmosphäre an. Im neu gestalteten Erdgeschoss stehen den Mietern nun auf ca. 1.200 Quadratmetern sowohl Konferenzräume als auch Büroräume und Kommunikations-bereiche zur Verfügung. Neben der auf unterschiedlichste Kunden und Anforderungen abgestimmten Funktionalität sollte besonders auch das Rundum-sorglos-Konzept zur Geltung kommen: IT-Infrastruktur, Catering, Sekretariat und die in allen Bereichen spürbare Wohlfühlatmosphäre. Eine Heraus-forderung, der sich die designfunktion Kollegen am Standort Kronberg gerne gestellt haben.

Klare Vorgaben für ein kreatives Ergebnis

Das Projekt hatte klar definierte Rahmenbedingungen, was die Struktur und die unterschiedlichen Funktionen der Räume anging. Trotz vieler unterschiedlich nutzbarer Räume sollte sich ein klar erkennbares Gesamtkonzept wie ein roter Faden durch die Etage ziehen. Hier genossen unsere Raumgestalter und Innenarchitekten großes Vertrauen, ihre Kreativität auszuleben. Neben der Gestaltung der Büro- und Konferenzräume bestand eine weitere Aufgabe darin, die bisher ungenutzten Zwischenflächen zu einladenden Orten der Kommunikation oder der Entspannung zu machen. Wir entwickelten in Zusammenarbeit mit ecos Frankfurt dafür ein Gestaltungs- und Farbkonzept, das in der Vielfalt unterschiedlicher Raumtypen für die erforderliche Einheitlichkeit sorgt.

Ein Konzept für Langlebigkeit und Wohlempfinden

Das Konzept sieht bewusst ruhige, aber starke und emotionale Farben vor, die man eher in Wohnräumen erwarten würde. Die kühle Sachlichkeit typischer Büros würde hier den gewünschten Gesamteindruck stören. Um den hohen Ansprüchen an Design und Qualität gerecht zu werden, setzten unsere Raumgestalter auf einige Klassiker, die sich auch in diesem Projekt wieder als besonders formschöne und qualitativ hochwertige Einrichtungskomponenten bewährten. Damit sich die familiäre Atmosphäre des Unternehmens auch in den Räumen widerspiegelt, wählten sie neben den Möbelklassikern der Moderne auch betont wohnliche Elemente aus wie raumhohe Holzregale, weich fallende Vorhänge, hochfloorige Teppiche und Möbel aus dem Wohnbereich. Das Farbkonzept aus satten, dunklen Rot- und Grüntönen, von einem hellen Beige miteinander verbunden, schafft beim Eintreten ein warmes, angenehmes Gefühl, das beim Näherkommen durch die hochwertigen Oberflächen der Produkte noch verstärkt wird. Die kleinen Sessel Petit Repos von Vitra in den Lounge-Bereichen und in den Konferenzräumen beispielsweise würden auch jedes Wohnzimmer aufwerten. Der Eames Lounge Chair mit Ottomane wird sicher zu einem vielbegehrten Entspannungsort in der Etage.

Sonderanfertigungen im Einklang mit Produkten

Neben der Auswahl passender Produkte entwarfen unsere Raumgestalter, inspiriert von einem gemeinsamen Besuch auf dem Vitra Campus, auch das Herzstück der neuen Fläche: die Bibliothek. Sie passten ihren Entwurf dem Raum und der gewünschten Funktion an und ließen die Bibliothek in furnierter Eiche vom Schreiner fertigen. Die besondere Liebe für Details spiegelt sich in individuell gewählten Accessoires wieder, die den besonderen Charakter jedes Raumes unterstützen. Das gemeinsame Farbkonzept und wiederkehrende Details bilden die optische Einheit in der funktionellen Vielfalt.

ecos office center, Frankfurt a. M.

Auftraggeber

ecos office center Frankfurt
Mainzer Landstraße 50
60325 Frankfurt am Main

Projektgröße

  • ca. 1200m²
  • 23 Arbeitsplätze
  • ca. 98 Konferenzplätze
  • diverse Meeting-/Lounge-Zonen

Hersteller

  • USM
  • Vitra
  • Thonet
  • Walter Knoll
  • Muuto
  • Wilkhahn
  • Artek
  • George & Willy
  • Object Carpet
  • Tom Dixon
  • Sigel

Besonderheiten

Einrichtungskonzept mit Beleuchtungs- und Farbkonzept. Langlebige Produkte, familiäre Atmosphäre. Individuelle Sonderanfertigungen vom Schreiner.

Verantwortlicher Standort

designfunktion Kronberg

Unser Ansprechpartner

Jan Frech
Projekt- und Einrichtungsberatung
Telefon +49 6173 5095-243
Kontakt per E-Mail

Realisierung

Dezember 2017

„Das gesamte Konzept ist stimmig und hätte nicht besser auf unser Office Center zugeschnitten werden können. Den Mehrwert, den wir uns für unsere Kunden gewünscht haben, wurde durch die Bibliothek und Lounge-Bereiche perfekt umgesetzt.“

Chanda Syed, ecos office center

Verwandte Themen und Produkte

Musterbüro für Elystan, München

Neubau NuOffice, München

Jean Harzheim, Köln

HOCHTIEF Projektentwicklung, Köln

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?