European School of Management and Technology, Berlin

Der Hörsaal gehört zu den wichtigsten Referenzräumen einer Hochschule. Er repräsentiert die ganze Organisation und muss wichtige Funktionen für die Lehre erfüllen. Die European School of Management and Technology in Berlin beauftragte designfunktion damit, einen herausfordernd geschnittenen Hörsaal einzurichten. Der Raum ist erheblich breiter als tief und lässt maximal drei Sitzreihen zu. designfunktion entwickelte zusammen mit Wilkhahn Sonderlösungen, die eine optimale Raumnutzung möglich machen.

Ein funktionales Auditorium auf kleinem Raum

Die Business School ESMT ist auf Management-Fortbildungen spezialisiert. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Die Einrichtung des Hörsaals spiegelt diese kulturelle Ausrichtung wider: nüchtern, aber freundlich. Die dunklen Stühle schaffen mit ihren knallroten Sitzflächen einen starken farblichen Akzent vor den weißen Tischplatten. Beides – Stühle und Tische – sind eigens für die ESMT entwickelte Sonderlösungen unseres Partners Wilkhahn. Mit der individuellen Möblierung haben unsere Experten von designfunktion Berlin aus einem schwierigen Raum das Beste gemacht.

ESMT, Berlin

Auftraggeber

European School of Management and Technology GmbH
Schloßpatz 1
10178 Berlin

Besonderheiten

Stuhl- und Tisch-Sonderlösungen für einen Hörsaal

Hersteller

Wilkhahn

Verantwortlicher Standort

designfunktion Berlin

Unser Ansprechpartner

Thomas Diestelhorst
Geschäftsführung
Telefon +49 89 306307-501
Kontakt per E-Mail

Realisierungszeitpunkt

2016

Verwandte Themen und Produkte

Privatvilla, München

Privatvilla, Köln

Luxus-Wohnung im exklusiven “The Seven”, München

Neubau Finca Fiumisela, Mallorca

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?