+49 9621 1750555
oberpfalz@designfunktion.de
schliessen

Wir freuens uns auf Sie. Besuchen Sie uns in unserem Schauraum in Oberpfalz!

Standort Oberpfalz

Im Jahr des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums kommt designfunktion in die Oberpfalz nach Amberg: die Stadt mit dem ehemaligen Rosenthal-Glaswerk, einem brillanten Entwurf von 1968 aus Walter Gropius’ Feder.

Die Spezialisten für die moderne Einrichtung von Büro- und Arbeitswelten fühlen sich in der Bauhaus-Tradition wie zu Hause, da sie wie die Meister des Bauhauses davon überzeugt sind, dass RAUM WIRKT.

Als 1994 die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden den Betrieb aufnahm, wurde die Region bereits für junge Studierende attraktiv. Die Oberpfalz blüht auf und auch designfunktion wächst mit der Einrichtung des neuen Standortes deutschlandweit weiter.

Die Arbeitswelt von morgen: New Work

Globalisierung, Digitalisierung und die zunehmenden Ansprüche an Flexibilität sowie Mobilität verändern das Arbeitsleben. Immer mehr Unternehmen kommen zu uns mit dem Wunsch, ihre Arbeitswelt gemäß den Anforderungen des New Work umzugestalten.

Stefan Grasenhiller (Geschäftsführer) und Michael Fillenberg tragen mit ihrem Start-up in der Oberpfalz die Leistungen von designfunktion erstmals vor Ort in die Region. Am Pfalzgrafenring der Amberger Altstadt, wo die Vils die historische Stadtmauer kreuzt, liegt der Schauraum, den sie auch selbst als Büro nutzen.

Kommen Sie vorbei oder rufen Sie an , wenn Sie sich für moderne Arbeitswelten interessieren und in der Oberpfalz von den Stärken der designfunktion Gruppe profitieren möchten.

designfunktion Oberpfalz GmbH

Pfalzgrafenring 7
92224 Amberg
Telefon +49 9621 1750555
oberpfalz@designfunktion.de

Neues aus Oberpfalz

Hier wurde der Slogan „Free to Move“ wirklich ernst genommen: Der neue Bürostuhl AT lässt sich in mehrere Richtungen frei bewegen und das während des Sitzens.
Wir freuen uns, dass wir zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs „Bayerns Beste Arbeitgeber“ zählen!
Die Digitalisierung hat inzwischen auch den wichtigsten Bereich des Bankwesens erreicht: die persönliche Beratung der Kunden. designfunktion Nürnberg hat das Konzept mit dem Architekten Christoph Thomas, TK Bauplanung GmbH, entwickelt.
designfunktion wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie mit der Auszeichnung BAYERNS BEST 50 geehrt.
Zukunftsfähige Büros präsentieren eine Vielzahl an Raumlösungen und erfüllen einen hohen technischen und ästhetischen Anspruch. Im Co-Working-Manifest „Free your Mind“ von Design Offices heißt die siebte Regel nicht zufällig: „Inspirierendes Design ist Menschenrecht!“
Konnten Sie nicht am Kongress teilnehmen? Dann erzählen Ihnen Samir Ayoub und Udo-Ernst Haner in einem kurzen Video-Interview, was wir aus der Studie lernen dürfen.
Was sind die aktuellen Wohntrends? Wie entwickelt sich das Möbeldesign weiter? Wie hatten die Hersteller ihre zum Teil spektakulären Räume gestaltet?

Referenz – Penthousewohnung, Nürnberg

Ein exklusiver Neubau mit Dachterrasse, Balkon und viel Raum für eine Wohnung, die auch im Alter komfortabel ist. Ein wahrlich ganzheitliches Planungsprojekt.
Es gibt gute Raumgestaltung und es gibt ausgezeichnete Raumgestaltung. Die Kollegen vom designfunktion Standort in Nürnberg haben gleich dreimal bewiesen, dass ihnen ausgezeichnet gerade gut genug ist.

Referenz – Brand Trust, Nürnberg

BrandTrust verfolgte die Vision vom "Arbeiten in Wohnzimmer-Atmosphäre". Die häufig im Außendienst beschäftigten Mitarbeiter sollten sich im Büro so wohlfühlen, dass sie öfter dort anzutreffen sind.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?

Newsletter abonnieren