Wir bieten viele Einzelstücke an, richten aber auch ganze Büro- und Arbeitswelten mit Möbeln aus unseren Lagerbeständen ein.

Standort München Sonderverkauf

Die Designerstücke in unserem Sonderverkauf waren Ausstellungsstücke in unseren Schauräumen, Möbel aus Bemusterungen, Rücknahmen, Auslaufmodelle und Ähnliches.

Was gibt es im Sonderverkauf?

Wir bieten Ihnen um die 2.000 Markenprodukte von USM, Vitra, Cassina, Fritz Hansen, Artemide, Thonet und anderen namhaften Herstellern mit außergewöhnlichen Rabatten!

Gibt es die Angebote auch im Online-Shop?

Nicht alle, aber viele Möbel aus dem Bestand unseres Sonderverkaufs finden Sie auch online unter shop.designfunktion.de

Wie sieht das Warenangebot aus?

  • Neuwertige Ausstellungsware
    Diese Waren sind entweder nicht mehr original verpackt oder sie standen in einem unserer Schauräume. Ansonsten sind sie einwandfrei.

  • Ausstellungsware mit leichten Gebrauchsspuren
    Diese Produkte wurden als Ausstellungsstück, bei Bemusterungen oder als Leihmöbel eingesetzt. An diesen Möbeln könnten Sie leichte Gebrauchsspuren finden.

  • Gebrauchte Ware
    Sie wurde mehrfach bei Bemusterungen eingesetzt oder war im Schauraum ausgestellt. Die Möbel tragen Gebrauchsspuren und haben auch einmal einen Kratzer oder Ähnliches.

  • Refurbished
    Möbel, die an uns zurückgeliefert wurden, fachmännisch instandgesetzt.

Öffnungszeiten Schauraum:

Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstags geschlossen

Sonderöffnungszeiten Schauraum:

Vom 1. Dezember bis 21. Dezember gelten bei uns folgende Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstags 10 bis 16 Uhr

Öffnungszeiten Lager (für Kunden-Selbstabholung):

Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und
von 13.00 bis 17.00 Uhr
Freitags von 8.00 bis 14.30 Uhr
Samstags geschlossen

designfunktion Gesellschaft für moderne Einrichtung mbH

Tagetesstraße 6
80935 München-Lerchenau
Telefon +49 89 306307-281
christoph.adorf@designfunktion.de

Neues aus München

Bürodrehstuhl Wilkhahn IN

Ganz im Sinne des Megatrends "Bewegungsförderung" bringt der neue Bürostuhl IN von Wilkhahn jetzt das Sitzen "auf Trab" und eröffnet unter Nutzung modernster Technologien auch ästhetisch spannende Perspektiven.

Bentley zu Gast bei designfunktion

In 16 Tagen vom Nordkap nach Afrika – mit einem Zwischenstopp bei designfunktion in München.

Eröffnung designfunktion new office

Am 28. April 2016 eröffnete designfunktion München den neuen Schauraum in der Leopoldstraße 254 – ein kleiner Bericht mit einem großen Dankeschön an Sie!
Im neuen, top-exklusiven Wohn-Areal "The Seven" in München hat designfunktion für einen Privatkunden das Interieur seines Luxus-Lofts gestaltet und eingerichtet. designfunktion hat von der Gestaltung bis zur Ausstattung die Gesamtplanung übernommen.

Leseabend mit COR im Tresor Vinum in Pullach

Gehobene Literatur, engagiert vorgetragen und von einem stimmungsvollen Saxofon begleitet, dazu feine Weine und ein außergewöhnliches Ambiente beim COR Leseabend in Pullach und Murnau.
Mit den höchsten Ansprüchen an Material und Verarbeitung gehört die bayerisch-elegante VIP WING Lounge am Flughafen München zu den gelungensten Beispielen für die Verbindung von modernster Zweckausstattung mit einladender Gemütlichkeit.
Das GRASECK bietet seinen Gästen 30 Zimmer und Suiten, ausgestattet mit Vollholzmöbeln, Parkett und fantastischer Aussicht. In nahezu allen Räumen und Bereichen finden sich funktionale und stilvolle Designer-Möbel aus den Sortimenten von designfunktion.

Referenz – Arztpraxis prinzmed, München

Die Berater von designfunktion schlugen drei Gestaltungslinien vor: sachlich-elegant, organisch-futuristisch und technisch-maskulin. Der Kunde entschied sich für eine Mischung. Wie ein roter Faden zieht sich die Farbauswahl durch die gesamte Praxis.

Referenz – Tresor Vinum, München

designfunktion München unterstützte das Projekt gestalterisch mit Design-Möbeln und Leuchten. "Die Leidenschaft für das Besondere und höchste Qualität", sagt designfunktion-Geschäftsführer Samir Ayoub, "verbindet designfunktion und Tresor Vinum miteinander."
Auf Wunsch des Betreibers Feinkost Käfer entstand für das Restaurant ein Gestaltungsmix aus Tradition und Zeitgeist. Dies gelingt durch die Verwendung von authentischen, natürlichen Materialien und Produkten wie geölter Eiche und hellen Textilien.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein unverbindliches Gespräch?