KOMBIBÜRO: EINZELARBEIT UND CO-KREATION IN KOMBINATION

Kennen Sie die Vorzüge, die ein Kombibüro bietet? Wir stellen Ihnen diese vor.

 

author_Klaudia

Kuratiert von

Klaudia

19.05.2022

Teile diesen Artikel

Sie möchten den optimalen Raum für gelegentliche Stillarbeitsphasen und die Arbeit in größeren Gruppen schaffen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich einmal mit dem Konzept des Kombibüros auseinanderzusetzen. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen sollten.

Definition: Was ist ein Kombibüro?

Ein Kombibüro ist eine Fusion aus Zellenbüro und Großraumbüro, Gruppenbüro oder Gemeinschaftsraum. Das bedeutet: In der Raummitte befindet sich eine Multifunktionszone, die für unterschiedlichste Zwecke genutzt werden kann.

Um diese herum gruppieren sich Zellenbüros. Da sich diese meist an den Fensterfronten eines Büros befinden, bestehen sie in der Regel aus Glaswänden und Glastüren. So gelangt genügend Licht in den Großraum. Wenden wir uns aber nun einmal genauer den Büroformen innerhalb des Kombibüros zu. Beginnen wir mit dem Zellenbüro.

Wie werden Zellenbüros im Kombibüro genutzt?

Zellenbüros können als Einzel- oder Zweierbüros genutzt werden. Als Einzelbüro bieten sie Arbeitnehmenden einen Rückzugsort, in denen diese in aller Ruhe und konzentriert ihre Aufgaben erledigen können. Ein großer Vorteil solcher Arbeitskojen: Bei geschlossener Tür ist es absolut schalldicht. Also können Sie hier ohne Probleme vertrauliche Telefonate oder Videocalls führen.

Das Zellenbüro ist auch als Mehrpersonenbüro geeignet. Als Zweierbüro bietet es die Möglichkeit, außerhalb des Trubels der Multifunktionszone an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten und sich auszutauschen. Sie können hier auch vertrauliche Mitarbeitergespräche führen und Ziele vereinbaren.

Zellenbüros sind keine festen Arbeitsplätze

Zellenbüros, die oft nur wenige Quadratmeter groß sind, dienen Mitarbeitenden nicht als fester Arbeitsplatz. Arbeitnehmende ziehen sich immer dann dorthin zurück, wenn der Bedarf an einer Arbeitsnische besteht, in der man ungestört seine To do’s erledigen kann. Ein entscheidender Vorteil des Zellenbüros ist, dass sich Arbeitnehmende hier sehr frei entfalten können.

Aber es gibt auch gewisse Nachteile, die mit einem Zellenbüro einhergehen:

  • Die Arbeitsbereiche sind oft so eng bemessen, sodass sich ein Gefühl der Enge entwickeln kann, wenn man länger in der gläsernen Arbeitskoje arbeitet.
  • Ein Zellenbüro bietet keinen Stauraum. Alle Arbeitsutensilien müssen zu Beginn der Arbeit in den Raum hineingetragen und beim Verlassen des Büros wieder mitgenommen werden.
  • Aufgrund der gläsernen Fronten können visuelle Ablenkung durch die Aktivitäten im Multifunktionsbereich nicht immer ausgeschlossen werden.

 

defu_124_100818_header_blog

 

Wie wird die Multifunktionszone im Kombibüro genutzt?

Kommen wir nun auf die Multifunktionszone innerhalb des Kombibüros zu sprechen. Sie bietet größeren Teams oder Mitarbeitergruppen Platz, um hier den unterschiedlichsten Aufgaben nachzugehen oder als Kommunikationszone. In der Multifunktionszone finden Besprechungen statt. Sie können auch zu Brainstormings einladen oder zu Versammlungen. Die Multifunktionszone kann gleichzeitig auch als Pausenzone dienen und bietet manchmal einen Desk-Sharing-Bereich.

Es gibt sogar Bürokonzepte, bei denen die Multifunktionszone andauernd umgestaltet wird. Möglich machen das Büromöbel auf Rollen, stapelbare Stühle und verschiebbare Wände oder schwere, schallschluckende Vorhänge, mit denen sich die Multifunktionszone in kleinere Bereiche unterteilen lässt. Dank solcher Raumgliederungssysteme und -konzepte ist der Flächenbedarf nicht so hoch und die die Multifunktionszone kann heute für ein Kick-Off und morgen für die Meetings verschiedener Arbeitsgruppen genutzt werden, um gemeinsame Projekte umzusetzen. Das bietet Teams die maximale Flexibilität, ihre Arbeitsabläufe umzusetzen.

Es gibt allerdings auch hier Nachteile:

  • Zwar sind die an die Multifunktionszone angrenzenden Zellenbüros so gestaltet, dass sie maximal lichtdurchlässig sind, allerdings lässt sich nicht verhindern, dass sie das einfallende Tageslicht mindern. Es empfiehlt sich, Tageslichtlampen aufzustellen.
  • Die maximale Flexibilität bei der Gestaltung der Multifunktionszone kann zu Unstimmigkeiten unter Arbeitnehmenden führen, wie diese genutzt werden soll.
  • Da in der Multifunktionszone viele Arbeitnehmende sehr unterschiedlichen Aufgaben nachgehen, kann es schon mal lauter werden. Schallschluckende Elemente können aber verhindern, dass der Lärmpegel überhandnimmt.

Was spricht für ein Kombibüro?

Kombibüro ja oder nein? Das fragen sich derzeit viele Unternehmen, die nach dem perfekten Bürokonzept und der optimalen Bürogestaltung suchen. Der Hintergrund: Die Arbeitswelt hat sich seit 2019 erheblich gewandelt und die Arbeit im Homeoffice ist gekommen, um zu bleiben. Wie fest das Arbeitsmodell im zukünftigen Arbeitsalltag verankert sein wird, veranschaulicht eine Befragung des Capgemini Research Institutes unter weltweit 500 Organisationen und 5.000 Beschäftigten. Demnach rechnen etwa drei von zehn Unternehmen damit, dass mehr als 70 Prozent ihrer Angestellten künftig konstant mobil arbeiten – gegenüber zehn Prozent vor Covid-19!

Für Arbeitgeber bedeutet das, dass sie ihre Büroräume künftig anders nutzen können. Hier bieten Kombibüros besonders den Unternehmen Vorteile, bei denen Mitarbeitende zwischen Projekt- und Einzelarbeit hin- und herwechseln.

Sie wollen mehr erfahren? Unser Team berät Sie gerne, welches Bürokonzept das richtige für Sie und Ihre Mitarbeitenden ist. Kontaktieren Sie uns jederzeit.

 

Orientierungslos?

Entdecken Sie unseren Reiseführer für neue Arbeitswelten und kommen Sie mit auf "Expedition New Office"!

Mehr erfahren

Teile diesen Artikel

Verpassen Sie keine Updates

Diese Beiträge könnten
Sie ebenfalls interessieren

author-img
4 MIN. LESEN

Activity Based Working: Was Sie über das Arbeitskonzept wissen müssen

Activity Based Working: Hier sucht sich jeder Arbeitnehmer den perfekten Arbeitsplatz aus.  
Mehr erfahren
author-img
4 MIN. LESEN

Arbeitskultur: Definition, Methoden und Vorgehensweisen

Arbeit findet öfter dezentral statt, doch ein Office als Homebase ist unerlässlich.  
Mehr erfahren
author-img
4 MIN. LESEN

Kombibüro: Definition, Konzept und Umsetzung

Kennen Sie die Vorzüge, die ein Kombibüro bietet? Wir stellen Ihnen diese vor.  
Mehr erfahren